Koziol Museum

DAS GLÜCK HAT EINE GESCHICHTE:

DAS KOZIOL-MUSEUM

Das koziol-Museum inszeniert die Familiengeschichte und Unternehmensentwicklung multimedial in einem einmaligen Maschinenpark, angefangen 1912 mit der Gräflichen Kunsttöpferei, über den Elfenbeinschmuck, die Bedarfsartikel der Kriegsjahre, Souvenirbroschen der Wirtschaftswunderzeit bis hin zum vielfach preisgekrönten Design von heute.

Das Museum betritt man durch einen Zeittunnel, den Time Cone, und wird direkt in das Jahr 1912 zurückversetzt. Die konische Form des Tunnels ist dem Granulattrichter der Spritzgießmaschinen nachempfunden. 

Jede Station im Museum steht für eine Epoche in der Firmengeschichte, jede ist einzigartig und in ihrer Gestaltung der jeweiligen Zeitspanne angepasst. Viele der Stationen sind interaktiv, der Besucher kann Hebel oder Knöpfe drücken, es laufen Förderbänder, man hört Musik oder kann Zeitzeugen-Interviews lauschen.

Besonderes Highlight ist der abschließende Blick in die Produktionshalle von koziol. Hier erlebt der Besucher hautnah, live und in Echtzeit die Herstellung der Designprodukte.

 
 
Museumsführung

Museumsführungen

In einer Führung erfahren die Besucher viel Wissenswertes und Spannendes zum Unternehmen, aber auch zur Familiengeschichte von Koziol. 



 
Kindergeburtstag

Kindergeburtstag feiern

Feiert euren Geburtstag doch mal in der Glücksfabrik! Natürlich mit einem tollen Catering, viel Spaß und und einem besonderen Kreativ-Workshop. 



 
Workshops

Workshops

In unseren Workshops kann man selbst kreativ werden und zum Beispiel seine persönliche Traumkugel basteln. Einmalig in Deutschland.  

 
Oeffnungszeiten

Shop
Di - Sa     10 - 18 h
So           14 - 18 h

Café
Do - Sa    10 - 17 h
So            14 - 17 h

Museum
Sa            11 - 17 h
So            14 - 17 h