KINDERGLÜCK

Kindergeburtstag in der Glücksfabrik

Kindergeburtstag in der Glücksfabrik

Wer hat schon die Gelegenheit, seinen Geburtstag in einer echten Glücksfabrik zu feiern?
Hier werden Träume wahr und der große Maschinenpark im Museum bietet viele Möglichkeiten, Erlebnisse mit Glücksgefühl zu haben. Rein in den alten VW-Käfer mit der Traumkugel und ein Foto von allen Gratulanten geschossen oder die eigene Geburtstags-Erinnerungs-Traumkugel gebastelt... Findet einfach das eigene Glück im neuen Lebensjahr!

Geburtstag
Geburtstag

Für Kinder von 7 - 12 Jahren ist die Glücksfabrik eine gute Gelegenheit, Glück zu erleben und dabei eine Menge bunter Eindrücke und Erlebnisse zu haben. Gerne ermöglichen wir Kinderträume jeder Art, deshalb bitte Gruppen ab 8 Kindern rechtzeitig anmelden.

Teilnehmerzahl: 

Bis zu zehn Kinder (im Alter von 7-12 Jahren) und zwei Begleitpersonen

Dauer & Preis:

ca. 2, 5 Stunden Preis: 160,- € (bis 10 Kinder), jedes weitere Kind 14 €

 
Geburtstag
Geburtstag

Cateringangebot in der Glückskantine:

Muffins, Donuts und Apfelsaftschorle (koziol-Empfehlung) oder Schokoladentorte mit Namen und Apfelsaftschorle

Zum Abschluss des Programms optional zubuchbar:
Hot Dogs und Apfelsaftschorle (jeweils € 5,- /Person) oder
4 Pizzen und Apfelsaftschorle (jeweils € 5,- /Person)

Wählen Sie aus unseren Workshops:

Traumkugel basteln

Bastelglück

Kerzenglück

Taschenglück

 

Öffnungszeiten


DESIGN-OUTLET
Di - Sa   10-18 Uhr 
So         14-18 Uhr

GLÜCKS-KANTINE              
Do - Sa   10-18 Uhr
So           14-18 Uhr

KOZIOL-MUSEUM              
Sa          11-17 Uhr
So          14-17 Uhr

Unsere Partner

Frankfurter Stadtevents Logo

Jeden 1. Samstag im Monat findet die Erlebnistour in der Glücksfabrik statt. Hier geht's zur Buchung.

WORKSHOP Flyer

WORKSHOP FLYER

Museumsbroschüre

Broschuere Gluecksfabrik
 
 
Brochure english

BLOG: Kati make it

Kati make it

Foto: © katimakeit

Bloggerin Kati von Kati make it war zu Besuch bei uns in der Glücksfabrik und hat an einem Traumkugel-Workshop teilgenommen. Wie's war? Hier die ganze Geschichte.

BLOG: 4 Freizeiten

Blogbeitrag 4Freizeiten

Foto: © 4Freizeiten

Bloggerin Katharina war ebenfalls mit von der Partie und wie sie den Tag erlebt hat, beschreibt sie in ihrem wunderbaren Post.